Wer ist Karen Eisenhauer

Karen auf Hummel beim Springtraining

keine Antworten auf meine Fragen. Frustriert brach ich die zusätzliche Lehre ab, um nach anderen Wegen zu suchen, das Pferd nicht als Sportgerät zu betrachten, sondern positiv in die Versammlung auszubilden. Die entscheidenden Antworten auf meine Fragen fand ich jedoch auch nicht in den verschiedenen Ställen, in denen ich im Laufe der Zeit arbeitete. Es schien, als ob die konventionelle Ausbildung mit „normalen“ Pferden und Reitern nicht weiter führte.
1997 kam ich als Bereiterin zu Ulrike Paulus und erkannte schnell, dass Ulrike die Ursachen der vielen Probleme im Dressursport erkannt hatte. Mit der Zeit lernte ich die Zusammenhänge der Physiologie von Pferd und Mensch. Das Wissen über Bewegungsabläufe, Anatomie und Ausweichbewegungen und das kontinuierliche Training versetzten mich langsam in die Lage, meinen eigenen Körper zu fühlen und gezielt einzusetzen. Mit der Zeit freute ich mich auf jeden Showauftritt und das Reiten machte mir wieder Spaß. Ich wollte immer lernen, Pferde bis zur Klasse S auszubilden, erkannte aber schnell, daß ich dafür top-veranlagte Pferde brauchte, die ich natürlich nicht hatte. Der Physiologische Aufbau ermöglicht mir, auch ganz normal veranlagte Pferde in die Versammlung auszubilden, ohne daß die Pferde auf der Strecke bleiben, krank oder widersetzlich werden.
Ich habe einige Trainerausbildungen absolviert und bin im Besitz des Silbernen Reitabzeichen, die Anzahl der Pferde mit denen ich gearbeitet habe liegt sicher im vierstelligen Bereich, und die Meisten habe ich wohl nach alter Väter Sitte angeritten, aber für mich gibt es nur noch den Weg über das Physiologische Reiten.

Karen Eisenhauer

Ausbildung Klassische Ausbildung, beinhaltet: Trainer B, Silberne Reitabzeichen .Alternativausbildung : Physiologisches Reiten AUSBILDUNG 1981-1984 FachschulstudiumAIS Wernigerode Abschluss als Agrari...

Shows

Karen & Max



Hier ein kleiner Rückblick auf die Shows mit den Kollegen vom Zentrum Physiologisches Reiten ( jetzt HorseCompetence ).
Das Pferd Max wurde von U. Paulus trainiert , und mir für die Shows von der Familie Bittermann, zur Verfügung gestellt.
Leider ist der alte "Showhase" Max 2007 verstorben.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Showzeit

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.